Veranstaltungssuche
Suchzeitraum
Kalender anzeigen
Kalender anzeigen

 

Lehrgang Rechtspsychologie

Lehrgang
Wien
Fr, 09.11.2018 - Sa, 08.06.2019
JA

+ Aussagepsychologie - Bewertung der Glaubhaftigkeit
+ Suizidprävention im Strafvollzug
+ Psychologie in der Polizeiarbeit, Umgang mit Gewaltopfern und sekundäre Traumatisierung
+ Die kriminalpsychologische Analyse von Gewaltdelikten
+ Diagnostik und Behandlung von Suchtkranken
+ Klinische Psychologie im Strafvollzug
+ Psychologische Prozessbegleitung von Kindern
+ Begutachtung von Sexualstraftätern
+ Forensische Begutachtung

Unter Rechtspsychologie wird ein spezielles Teilgebiet der Psychologie verstanden. Ziel ist es, Probleme des Rechtswesens durch den Einsatz psychologischer Theorien und Methoden zu lösen bzw. dadurch weitere Erkenntnisse zu gewinnen. Eine grobe Gliederung kann wie folgt vorgenommen werden:

Forensische Psychologie: psychologische Methoden werden in Gerichtsverfahren eingesetzt
Kriminalpsychologie: Dieser Bereich widmet sich der Kriminalprävention und der Behandlung von Straftätern. Zudem wird erforscht, wie Kriminalität entsteht und wie man Kriminalität unter Zuhilfenahme psychologischer Verfahren aufdecken kann.

Wichtige Aufgabenbereiche der Rechtspsychologie sind jedenfalls:

Erstellung von Gutachten, sei es im Außerstreitverfahren (Pflegschaftsverfahren zur Kindeswohlgefährdung, Obsorge und Besuchsregelungen) oder auch im Bereich des Strafrechts (Bewertung der Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen, Beurteilung der Schuldfähigkeit von Personen)
Strafvollzug, sei es bei der Behandlung von Straftätern oder auch bei deren Rehabilitation oder auch bei der Betreuung von Personen (Opfer, Angehörige, Täter). Auch Entlassungsprognosen bei Insassen sind ein wichtiges Thema.
Forschung, im Sinne von Ursachenforschung und Motivforschung im Zusammenhang mit kriminellem Verhalten, psychosoziale und psychopathologische Gegebenheiten, die kriminelles Handeln bedingen Anhand von 10 ausgesuchten Schwerpunkten aus dem Arbeitsgebiet der Rechtspsychologie wollen wir die TeilnehmerInnen mit dem Gebiet bekanntmachen und auch die fachliche Basis für die zukünftige Tätigkeit in der Rechtspsychologie legen bzw. für bereits im Fachbereich tätige KollegInnen Zusatzwissen bereitstellen

Eintrag wurde verfasst von Dr. Franz Nechtelberger

Veranstaltungsübersicht

Hier werden alle Veranstaltungen angezeigt, die während des Suchzeitraums beginnen.

Laufende Veranstaltungen

Hier werden alle Veranstaltungen angezeigt, welche sich über einen definierten Zeitraum erstrecken (z.B. Seminar-Reihen, regelmäßige Gruppensitzungen,...) - Beginn oder Ende können vor bzw. nach dem definierten Suchzeitraum liegen.
 
B U C H S H O P